Suche
  • Doula Amira

Trauma-Erinnerung umprogrammieren mit dieser Methode (negative Geburtserfahrung schnell heilen)

Als Doula wenden sich meist Frauen an mich, die bereits eine negative Geburtserfahrung erlebt haben und sich nun die Geburt "anders", selbstbestimmter wünschen. Oftmals steht dann aber genau diese negative Erfahrung (manche nennen es Trauma) im Weg um frei, lustvoll, sinnlich in die nächste Geburt zu starten.


Aber das Thema negative Erfahrungen heilen und integrieren, geht uns alle an, nicht nur im Bezug auf Geburten. Ich kenne ehrlich gesagt keine Frau, die noch nie irgendetwas negatives in ihrem Leben erlebt hätte und somit belastende Erinnerungen mit sich rum trägt, die wir hier verändern können..


Kommt Dir das Folgende vielleicht bekannt vorkommen? ..wir haben auch schon mit lieben Menschen darüber gesprochen, die Geschichte des "Traumas" doch nun echt oft genug erzählt und reflektiert und all das. ..Aber irgendwie kommen uns beim Erzählen noch immer die Tränen, die Erinnerung der Ohnmacht schmerzt noch immer. Sie muss also tiefer sitzen, als dass wir da mit "drüber reden" ran kommen..


Was also tun...?


Eine Methode ist es, da mit einem Therapeuten oder Coach ran zu gehen.. es gibt super viele Übungen und Methoden.. Vieles kann Frau auch im Alleingang machen. Ein tolles Buch spezialisiert zum Thema Geburt, das ich an dieser Stelle empfehlen möchte ist "Es war eine schwere Geburt" von Viresha J. Bloemeke, es enthält ganz viele kreative Ideen das Trauma selbst zu bearbeiten.. einiges davon braucht Zeit aber es lohnt sich.


Hier möchte ich euch aber etwas an die Hand geben, das schneller geht und aus meiner Erfahrung heraus sehr effektiv ist:


Eine Umprogrammierung der Erinnerung.


Denn Erinnerungen können manipuliert werden. Im negativen (Scientology nutz zb solche Methoden um nie erlebte Erinnerungen einzupflanzen) wie auch im positiven, indem wir selbstbestimmt unsere Erinnerung mit einer positiven Version überschreiben. Denn unser Unterbewusstsein ist wie ein Computer und die StessReaktionen unseres Körpers im Jetzt reagieren auf Grund gespeicherter Erinnerungen die bei ähnlichen Situationen (Trigger) aktiviert werden können.


Brauchst du dazu einen langen und kostenaufwendigen Kurs um diese Methode zu lernen?

Aus meiner Sicht nicht.


Stattdessen:


habe ich eine ca. halbstündige Visualisierung/geführte Meditation aufgesprochen, die du bei mir für einen Ausgleich von 9,99 Euro als Download erhalten kannst um so viel wie du magst damit zu arbeiten. Oftmals reicht es schon nur einmal ganz gewusst damit zu arbeiten, damit eine große Veränderung in deinem Erleben spürbar ist. Aber ich möchte hier keine Heilsversprechen geben. Probiere es einfach aus.


Das Audio beinhaltet eine höchst wirksame Atem-technik (breatharian healing), die Dir hilft negative Gedanken, Emotionen und Zell-Erinnerungen aus deinem System zu reinigen und dich durch deine aktive Umprogrammierung der negativen/traumatischen Erinnerung führt.

Die Meditation bringt dich dann aus der Opfer Rolle raus und ersetzt das Täter-Opfer-Prinzip durch das SchöpferInnen-Prinzip. Du ermächtigst dich selbst , wirst Schöpferin deiner Vergangheit und damit auch der Gegenwart und der Zukunft.

"indem du es beschließt, geschieht es"


Ich bin gespannt auf dein persönliches Feedback, wie die Meditation bei dir gewirkt hat.


"Lasst uns gemeinsam weiter das kollektive weibliche Gedächtnis heilen. Jede Schöpferin, die ihre Vergangenheit und die Vergangenheit ihrer Ahninnen transformiert, erschafft mit am Liebesfeld der neuen Zeit!"


Eure Doula Amira

www.lustgeburt.de


25 Ansichten

Erhalte als Geschenk eine kostenlose Meditation "Für dein Herz: mehr Liebe = mehr Lust" und Inspirationen im Lustgeburts-Newsletter (max. einmal pro Monat)

© 2020 by Amira Gorski