Dein PERSONAL DOULA-COACHING "LUST-Geburt" 

exklusiv ~ individuell ~ flexibel ~ transformierend

Erschaffe Deinen Tempel für eine lustvolle, ekstatische Geburt!

Wir bauen und verfeinern deinen Heiligen (Geburts)Tempel. Dieser Tempel ist die Einheit aus Körper-Seele-Geist- oder auch Bewusstes-Unbewusstes-Transzendentales, oder auch Jungfrau-Mutter-Weise Alte.. Wir könnten auch sagen, dieser Tempel bist DU in deiner GANZHEIT. Damit der Tempel von der NatUR-Gewalt "Geburt" nicht erschüttert wird oder sogar Schaden nimmt, sondern der ideale und starke Ort für ein transformierendes Erlebnis ist, wollen wir ihn auf Säulen stellen, die in sich stabil und in der Erde fest verwurzelt sind. Diese Säulen solltest du dir nicht wie SteinSäulen vorstellen, sondern wie mächtige Baumstämme, die in der Erde verwurzelt sind und von Wissen, Vertrauen, Energie, Aufmerksamkeit und Erfahrung im stetigen Fluss genährt werden und deshalb immer weiter wachsen können. Sie geben deinem Heiligen GeburtsTempel die Äußere Form, die Weite und den geschützten Raum, in dem du dich auch unter der Geburt von der Außenwelt abwenden und dich mit deiner weiblichen Urkraft verbinden und fallen lassen kannst. 

 

Lass uns die Säulen genauer definieren: (BAUMSÄULEN)

 

1. BaumSäule: MIND-SET (Kopf)

Programmierung, Prägung, Gesellschaft, eigene alte und neue Geschichte, Ahnenlinie, kollektives Bewusstsein

 

2. BaumSäule: LIEBES-FÄHIGKEIT (Herz) 

Kommunikation mit ungeborenem Kind, deiner innere Weisheit, Intuition, Seele, Urvertrauen, Selbstliebe

 

3. BaumSäule: UNBEWUSSTE KRAFT (Bauch) 

Unterbewusstsein, inneres Kind, (verdrängte)Gefühle, SchoßRaum(Heilung)

 

4. BaumSäule: EKSTASE (Yoni, Muschi, Gebärmutter)

Sexualität, Anima befreien, Basic-Instincts, weibliche UrKraft

 

5. BaumSäule: TRANSZENDENZ (KronenChakra)

Astrale Erfahrung, All-EINsSein, Seelenbegegnung, Transformation


 

Werkzeuge und Techniken um unsere Säulen aufzubauen/zu nähren (TOOLS)

 

A. KopfWissen (Selbststudium Literatur, Gespräche, Erfahrungsberichte, richtiges GeburtsSetting)

B. Erfahrungswissen (Experimente mit universellen Gesetzen, Erinnerung und Integration von Erlebtem)

C. KörperErfahrung (KörperwahrnehmungsÜbungen, tägliche Praxis, neue Erfahrungen)

D. Meditation, BewusstseinsZustände (tägliche Praxis, den heiligen Tempel betreten und von Innen erleben)

E. Umprogrammierung (geeignete Umgebung, Affirmieren, Gedankenkontrolle, MindSet-Techniken)

F. Gebet, Rituale, Dankbarkeit, Glaube, Demut (seinen eigenen Zugang finden, Beziehung aufbauen, Vertrauen festigen, universelle Gesetze als wahr annehmen und danach leben)

Erhalte als Geschenk eine kostenlose Meditation "Für dein Herz: mehr Liebe = mehr Lust" und Inspirationen im Lustgeburts-Newsletter (max. einmal pro Monat)

© 2020 by Amira Gorski